Feta Date Quinoa Salad

img_2549

Der Januar des neuen Jahres ist rum und da frage ich mich – wer hält sich noch an seinen Vorsatz sich gesünder zu ernähren und mehr Sport zu machen? Also ich.. naja, es könnte besser laufen 😀 Was aber immer geht bei mir, ist mein allerliebster Salat, den ich nun mit euch teilen möchte.

Dieser ist sowohl sättigend, enthält viele Vitamine, ist proteinreich und sehr, sehr lecker! Also let’s go…

Ihr benötigt für eine Portion:

  • 1/4 – 1/3 Tasse Quinoa
  • 1/2 – 2/3 Tasse Wasser
  • 1/2 Tomate
  • ein kleines Stück Salatgurke
  • etwas Frühlingszwiebel
  • 2 Datteln
  • Feta-Würfel
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl

Zunächst wird der Quinoa im Wasser auf höchster Stufe aufgekocht. Wenn es kocht, stelle den Herd auf die mittlere Stufe. Der Quinoa benötigt je nach Leistung des Herds ca. 8-10 Minuten. Er ist fertig, wenn er ein wenig glasig aussieht.

Schneide währenddessen Gurke, Tomate, Frühlingszwiebel, Datteln und Feta in kleine Würfel. Wenn der Quinoa fertiggekocht ist, musst du alles nur noch miteinander vermischen.

Füge dann noch etwas Salz, Pfeffer und Olivenöl hinzu, vermische den Quinoa Salat noch und et voilà! Guten Appetit 🙂

img_2528

 

Sharing is caring

2 Kommentare

  1. 08.02.2017 / 22:20

    Oh wie lecker! 🙂
    Da bekommt man gleich Hunger *.*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.