16 places to see in Barcelona – in 2 days

As some of you may know, I was in Barcelona this weekend. Well, actually I am still here. While I am writing, I am sitting in the train station Sants at McCafé, enjoying their smoothies and waiting for my train to Valencia 🙂 I stayed in Barcelona for 2,5 days – the half day is today and doesn’t really count, as I only packed my suitcase and now am sitting here. But the two other days were very exciting! Before I came to Barcelona I wrote a list of places I wanted to visit. I am definitely addicted to writing lists! Specially when travelling, so I don’t forget any place that I want to see. And I am happy to say that I could tick everything of my list (and even more!). Therefore I thought, I would share those places one should visit when travelling to Barcelona. Let’s go…

Wie einige von euch wissen, war ich dieses Wochenende in Barcelona. Naja, eigentlich bin ich es immer noch. Während ich schreibe, sitze ich gemütlich im Bahnhof Sants bei McCafé, lasse es mir mit Smoothies gut gehen und warte auf meinen Zug nach Valencia 🙂 Ich war in Barcelona für 2,5 Tage – wobei der halbe Tag heute ist und nicht wirklich zählt, da ich nur meinen Koffer gepackt habe und nun hier sitze. Die beiden anderen Tage waren jedoch sehr aufregend! Bevor ich nach Barcelona kam, schrieb ich eine Liste der Orte, die ich unbedingt besichtigen möchte. Ich bin absolute Listenschreiberin! Vor allem auf Reisen, damit ich auch keinen Ort vergesse, den ich sehen möchte. Und ich bin glücklich sagen zu können, dass ich alles von meiner Liste abhaken konnte (und noch mehr!). Daher dachte ich mir, teile ich die Orte mit euch, an denen man gewesen sein sollte, wenn man nach Barcelona kommt. Fangen wir an…

#1 Sagrada Familia

Definitely the must-see, when you are in Barcelona! It is such an unbelievably impressive and amazing building with its artistic front and colourful mosaic windows. And you absolutely should look at the ceiling which is so nice decorated. Little tip: book tickets online and come at 9 a.m. when the Sagrada Familia opens.

Definitiv das must-see überhaupt, wenn man in Barcelona ist! Es ist ein so unfassbar beeindruckendes und großartiges Bauwerk mit seiner kunstvollen Fassade und den bunten Mosaikfenstern. Und schaut auch unbedingt an die Decke, die so aufwendig verziert ist. Kleiner Tipp: bestellt Tickets online und kommt am besten direkt um 9 Uhr, wenn die Sagrada Familia öffnet.

#2 Hospital de la Santa Creu i Sant Pau

Also a beautiful building! Unfortunately we weren’t inside, but even just the outside is worth one look – or more.

Ein ebenfalls wunderschönes Gebäude! Leider waren wir nicht drinnen, aber allein von außen ist es schon einen Blick – oder mehrere – wert.

#3 Casa Milà und Casa Batlló

Did I already mention what a truly master of arts Gaudí has been? Even if I would write down every compliment I imagine it still would fall short of his work. Instead, I let these pictured speak for themselves 🙂

Habe ich schon erwähnt, was für ein Meister der Kunst Gaudí eigentlich war? Selbst wenn ich jedes Kompliment der Welt aufschreibe, wird es seinen Bauwerken nicht gerecht. Daher lasse ich stattdessen Bilder sprechen 🙂

#4 Avenida Diagonal

A street in which one designer store follows another. Chanel, Burberry, Louis Vuitton, Cartier – even when you don’t necessarily want to buy something it is worth a walk. After all window shopping doesn’t cost anything 😀

Eine Straße, in der sich ein Designergeschäft neben dem Nächsten reiht. Chanel, Burberry, Louis Vuitton, Cartier – auch wenn man sich nicht unbedingt etwas kaufen möchte, ist es doch einen Spaziergang wert. Window shopping kostet schließlich nichts 😀

#5 Park Güell

And once again Gaudí gives proof of his talent. When I sent my boyfriend photos of the buildings, he replied: „They look like gingerbread houses!“  – he definitely has a point with it, hasn’t he? 😀 And the view over the city is really beautiful!

Und wieder einmal hat Gaudí sein Talent unter Beweis gestellt. Als ich meinem Freund Fotos von den Gebäuden schickte, kam als Antwort: „Die sehen ja aus wie Lebkuchenhäuser!“ – damit hat er gar nicht mal so Unrecht, oder? 😀 Und der Ausblick auf die Stadt ist wirklich schön!

#6 La Rambla und La Boqueria

La Rambla is famous as THE shopping street in Barcelona. Unfortunately I haven’t seen a lot of shops there, they rather are in the side streets. It still is nice! And when you are already there, you have to visit the famous market La Boqueria, where you find everything from meat and fish, over vegetables, fruits and smoothies to sweets and chocolate-covered strawberries (big love!). And it is sooo cheap! I paid 1€ for a fresh kiwi-coconut smoothie.

La Rambla gilt ja eigentlich als DIE Einkaufsstraße schlechthin in Barcelona. Leider habe ich direkt dort nicht allzu viele Shops gesehen, die waren eher in den Seitenstraßen. Schön ist es trotzdem! Und wenn ihr schon mal dort seid, besucht auch unbedingt den berühmten Markt La Boqueria, auf dem ihr von Fleisch und Fisch über Gemüse, Obst und Smoothies bis hin zu Süßigkeiten und schokolierten Erdbeeren (große Liebe!) alles findet. Und es ist sooo günstig! Ich habe nur 1€ für einen frischen Kiwi-Kokosnuss Smoothie bezahlt.

#7 Arc de Triomf

I really don’t know how to describe this place.. I think it was magic! Behind street artists, that amazed me, you see the impressive Arc de Triomf. The atmosphere was beyond words!

Ich weiß gar nicht, wie ich diesen Platz beschreiben soll.. ich fand es magisch! Hinter Straßenkünstlern, die mich zum Staunen brachten, erhob sich eindrucksvoll der Arc de Triomf. Die Atmosphäre war unbeschreiblich!

#8 Museo de Xocolata

A must-see for chocolate junkies like me. In the museum you can see the history of chocolate and everywhere are sculptures made of chocolate! You can only imagine how it smells in there – heavenly! At the end is a shop where, besides chocolate candies and normal kinds of chocolate, you can also get chocolate types such as cheese & honey or olive oil & salt.

Absolutes must-see für Schokojunkies wie mich. Im Museum wird die Geschichte der Schokolade erläutert und überall stehen Skulpturen aus Schokolade! Ihr könnt euch vielleicht vorstellen, wie es duftet – himmlisch! Am Ende kommt noch ein Shop, in dem ihr neben Pralinen und normalen Schokoladensorten auch Sorten, wie Käse & Honig oder Olivenöl & Salz findet.

#9 La Barceloneta

Barcelona’s beach is so nice. Everywhere are people sitting in cafés, dogs playing on the beach and right in the middle I was enjoying the sun. A great place to relax!

Barcelonas Strand ist so schön. Überall sitzen Leute in Cafés, Hunde spielen am Strand und mittendrin genoss ich in vollen Zügen die Sonne. Ein toller Ort um abzuschalten!

#10 Castell de Montjuïc

If you want to have the best view over Barcelona, go to Castell de Montjuïc! You can see the mountains, Sagrada Familia, Torre Agbar and the sea. My tip: visit the Castell – or the mountain in general – at sunset!

Wenn ihr den besten Ausblick auf Barcelona wollt, geht zum Castell de Montjuïc! Ihr seht die Berge, die Sagrada Familia, den Torre Agbar und das Meer. Mein Tipp: besucht das Castell – oder einfach den Berg – zum Sonnenuntergang!

#11 Museu Nacional d’Art de Catalunya

By far the most beautiful place in Barcelona in my opinion! An art museum that reminds of a castle with its fountains. Definitely my favourite place!

Der mit Abstand schönste Ort in Barcelona, meiner Meinung nach! Ein Kunstmuseum, das stark an ein Schloss erinnert, mit seinen Brunnen und Fontänen. Definitiv mein Lieblingsplatz!  

#12 Plaça d’Espanya

Only a few meters from the art museum is the Plaça d’Espanya. There you can also find the old bullfighting arena that nowadays is a shopping mall with a gym and cinema! I can recommend enjoying the sunset there as well 🙂

Nur wenige Meter vom Kunstmuseum entfernt, liegt der Plaça d’Espanya. Dort findet ihr auch die alte Stierkampfarena, die mittlerweile eine Shopping Mall mit Fitnesscenter und Kino ist! Auch hier kann ich empfehlen, den Sonnenuntergang zu genießen 🙂

More places that are worth visiting:
Weitere Orte, die sehenswert sind:

Camp Nou

A must for every football/soccer enthusiats! I am really not interested in football, but even I thought it is really impressive how big this stadium is.

Für alle Fußballbegeisterten wohl ein Muss! Ich interessiere mich wirklich nicht für Fußball, aber sogar ich fand beeindruckend, wie groß dieses Stadion ist. 

Tibidabo

Sadly we didn’t find the cable car to the Tibidabo 😀 But it is a mountain on which you find an amusement park!! How cool is that? I will definitely go there when I am in Barcelona again!

Leider haben wir die Straßenbahn zum Tibidabo nicht so richtig gefunden 😀 Aber es ist ein Berg, auf dem ein Freizeitpark errichtet wurde!! Wie cool ist das? Auf jeden Fall werde ich ihn besichtigen, wenn ich das nächste Mal in Barcelona bin!

Barrio Gótico

While strolling through the narrow alleys near the Arc de Triomf we completely forgot about the Barrio Gótico, which is located only a few meters from it. But I will visit it on my next trip as well! There you can also find the cathedral of Barcelona.

Wir haben beim Spazieren durch die kleinen Gassen nahe des Arc de Triomf leider völlig das Barrio Gótico vergessen, dass nur ein paar Meter weiter liegt. Aber auch das werde ich beim nächsten Besuch besichtigen! Dort findet ihr auch die Kathedrale von Barcelona.

Columbus Monument

At the end of La Ramla, in the direction of the harbour, you can see the Columbus monument which shows Christopher Columbus. Definitely something you should have visited!

Am Ende von La Rambla, Richtung Hafen, findet ihr auch das Columbusdenkmal, welches Christoph Kolumbus darstellt. Sollte man auf jeden Fall gesehen haben!

 

It is a truly beautiful city and I can highly recommend a trip to Barcelona!

Have you already been to Barcelona? How did you like it?
Do you have any other tips?

Es ist eine wirklich schöne Stadt und ich kann euch einen Besuch in Barcelona nur wärmstens empfehlen!

Wart ihr schon mal in Barcelona? Wie hat es euch gefallen?
Habt ihr noch weitere Tipps?

Sharing is caring

15 Kommentare

  1. 08.03.2016 / 21:34

    Wow lots of great places I need to visit next time I go! I was told by everyone to go to the Magic Fountain (missed it unfortunately as it was too busy with Pride). I would recommend heading to the panoramic restaurant (especially at sunrise or sunset) – it was incredible!

    • 09.03.2016 / 00:04

      Oh yes, how could I forget the fountain!!! Where is the panoramic restaurant? Sounds amazing!

    • 09.03.2016 / 00:12

      We wouldn’t have known about it but we stayed at the Gran Hotel Torre Catalunya (with a panoramic suite) and it was at the top of there! It is a hidden gem but definitely worth checking out. We had to book a few days ahead of time but it was worth it both for the food and the view!

    • 09.03.2016 / 00:05

      Dankeschön Kerstin! 🙂 Das war es!!

  2. 11.03.2016 / 22:37

    Wooow! Was für wunderschöne Orte du besucht hast! Die Bilder sind top! DU hast Recht, das war wirklich ein witziger Moment 😀 Ich folg dir mal über Instagram, damit wir uns nicht aus den Augen verlieren ♥

    Liebste Grüße
    It’s Gilda

    • 13.03.2016 / 14:50

      Lieben Dank! 🙂 Gute Idee, das darf nicht einfach so in Vergessenheit geraten 😀

  3. 21.03.2016 / 20:07

    Barcelona ist meine absolute Lieblingsstadt in Europa! Du hast mir jetzt richtig Fernweh gemacht 🙂

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

    • 21.03.2016 / 20:09

      Es ist echt eine wunderschöne Stadt! Ich kann mir gut vorstellen, dass dir auch Valencia gefallen würde. Gefällt mir sogar noch ein bisschen mehr! 🙂
      Liebe Grüße an dich,
      Chrissy

  4. 07.04.2016 / 11:33

    Ach ja nach Barcelona würde ich auch sehr gerne mal. Ich liebe Spanien eh, weshalb ich sicher bin dass es mir dort auch so gut gafellen würde. Tolle Bilder übrigens 🙂
    Liebste Grüße
    Sophia
    http://miss-phiaselle.com/

    • 07.04.2016 / 11:38

      Barcelona ist echt super!! Ich kann dir aber auch wärmstens einen Besuch in Valencia ans Herz legen 😊💗 Lieben Dank! 🙂

  5. 10.04.2016 / 14:14

    Richtig schöne Postidee, die Fotos sind echt schön geworden. Ich war dort leider noch nie, aber ich hoffe ich kann in der Zukunft einmal dorthin. <3
    Liebe Grüße, Lea, http://notizenbuch.blogspot.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.